Geschichte

  • 1937 bis 1967 führte Hermann Prall den Hof seines Onkels mit seiner Frau
  • 1957 kam der erste Traktor auf den Hof, ein Massey Ferguson
  • 1967 bis 1997 führte Manfred Prall mit seiner Frau Helga den Hof (Stand bei der Übernahme: 56,44 ha Eigenland; 15,42 ha Zupacht; 30 Milchkühe; 30 Rinder; ein Bulle; 5 Bullenkälber; 14 Sauen; 78 Ferkel; einen Eber; 6 Mastschweine; Pferde)
  • 1979 liefen die Schweine auf dem Hof aus
  • 1997 übernahm Carsten Prall als Hoferbe den Hof und führt ihn gegenwärtig mit seiner Frau Mirja (Stand bei der Übernahme: 60,44 ha Eigenland; 60 ha Zupacht; 100 Milchkühe mit Nachzucht)
  • 1997 Bau eines Doppel-12`er-Side-by-Side Melkstandes

  • 1998 Gründung von Isarnho Farms (Prall & Marxen Gbr) durch die Zusammenlegung der Betriebe Prall und Marxen

  • 1999 Bau eines Kuhstalls für 150 Tiere

  • 2008 wurde der vorhandene Kuhstall um 150 Plätze erweitert

  • 2009 Bau der Biogasanlage 

  • 2010 Bau der Maschinen-und Futterkomponentenhalle mit Photovoltaik sowie einer neuen Werkstatt und einem Offenfrontstall für die Kälber

     

Kontakt

Isarnho Farms

Prall & Marxen GbR
Niendamm 1
24214 Gettorf

 

Rufen Sie uns einfach an unter

 

0172 - 788 588 0

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isarnho Farms 2017